Hausbesuche – Kommunalpolitik in den eigene vier Wänden

  • 08. August 2017
  • Allgemein
  • 0 Kommentare

arsene_perroud_webAm 24. September 2017 finden die kommunalen Gesamterneuerungswahlen in Wohlen statt, an welchen ich wiederum als Gemeinderat sowie neu auch als Gemeindeammann kandidiere. Mit dem Ende der Sommerferien startet nun auch der Wahlkampf.

Bei Gesprächen im Bekanntenkreis und mit der Bevölkerung stellte ich in den vergangenen Jahren fest, dass das Bedürfnis gross ist, mehr Hintergrundinformationen aus dem Gemeinderat zu erhalten. Es interessiert die Bevölkerung, welche Überlegungen hinter den Entscheiden der politischen Behörden stehen und wie der aktuelle Stand bei Projekten der Gemeinde ist.

Mit den Hausbesuchen will ich diesem Bedürfnis entgegenkommen und die Kommunalpolitik zur Bevölkerung in die eigenen vier Wände bringen. Das Vorgehen ist simpel: Eine Gastgeberin oder ein Gastgeber lädt 6 – 12 Personen aus dem eigenen Umfeld zu sich nach Hause ein und ich werde während 45-60 Minuten in gemütlicher und ungezwungener Atmosphäre zu einigen gemeinsam festgelegten Themen Hintergrundinformationen aus dem Gemeinderat erläutern sowie Fragen beantworten oder Themen mit den Gästen diskutieren. Der Anlass bietet eine gute Möglichkeit, mich als Gemeindeammann-Kandidaten persönlich kennen zu lernen.

Ich freue mich, wenn möglichst viele Leute ihre Stuben, Gärten und eigenen vier Wände für einen Hausbesuch öffnen. Anfragen nehme ich gerne telefonisch oder per mail unter 079 376 29 50 oder arsene.perroud@gmail.com entgegen.

 

Arsène Perroud, 7. August 2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>